on Tour 2 recht junge Künstler machen sich auf in die Reggae / Soul / Hip Hop Welt. Leezah (ehemals Mis Liz) und Eskimo haben ihre erste Mini Tour gemeistert. Ich fühlte mich im Goldenem Engel (Bonn) sehr wohl, die Mitarbeiter / Stammkunden waren sehr nett und offen. Die etwas kühle Mitte der Tanzfläche (Klimaanlage on max) trübte zunächst etwas das Tanzverhalten .. Aber nach dem 2ten Song von Leezah kam Stimmung in die Bude. Leezah wurde mit dem Publikum warm und machte ihren "Vorgruppen" Job super.

Jameleon in Cologne Im Rahmen der Jamaram - Jameleon Tour 2010 trieb es Jamaram natürlich auch nach Köln. Vor voller Hütte spielte Jamaram ihr neues Album und brachten den Kölner Stadtgarten zum beben. Jamaram ist noch das ganze Jahr auf Tour..

Gestern hat Gentleman & The Evolution Band das neue Album "Diversity" in der Bullerei gespielt. Bullerei ist das Restaurant von Tim Mälzer in Hamburg . Zunächst gab es für die Crew lecker Essen, um dann Gentleman lgs Helmut Zerlet den Gästen zu präsentieren. Anbei ein paar Bilder vom Konzert.

Reggae Party
Am 16.04.2010 war es endlich wieder so weit, Reggae Legende David Rodigan kam nach Köln um zusammen mit PowPow im vollen Petit Prince kräftig zu feiern. Gründe  mitzufeiern gabs für die anwesende Massive einige: PowPow 20 Years Anniversary (Tour zum Jubiläum  ab Mai!), ( viele anwesende Gäste) die Zulassung zum Abitur und letztendlich natürlich die Musik, sprich die dicken Tunes die  Sir Ram Jam Rodigan und Ingo & Co. an diesem Abend spielten. Schon von Anfang an konnte man von einem nicen Dance sprechen, denn PowPow  Selecta Jonas begann mit einem sehr schönen WarmUp-Set solange bis Altmeister Rodigan das Ruder übernahm.

Mono und Nikitaman München – „People`s Choice New Years Eve
Live: Mono und Nikitaman
Jedes Jahr, kurz vor Silvester stellt sich die gleiche Frage: wohin nur, auf welche Party oder in welcher Stadt sollte man feiern?
Mich jedenfalls zog es diesmal in den Süden der Republik, genauer gesagt nach München, um dort im Club Backstage auf der „People`s Choice New Years Eve“ Party des Veranstalters Renegade Sound mit dicken Reggaebeats ins neue Jahr zu starten.

Konzert in Köln Nächstes Jahr, 2010 erscheint die neue Seeed Platte und bis es soweit ist versuchen einzelne Künstler der Band ihre Soloprojekte voranzutreiben bzw auszuleben. Nach Boundzsound und Peter Fox ist nun Delle gerade am Start und tourt derzeit durch Deutschland. Natürlich stand auch Köln als Station auf dem Tourplan, genauer gesagt die Live Music Hall, in der der Künstler am 13.12.09 gastierte.

Julian Marley in Cologne Awake – Des könnte man dem Kölner zu schreien! Was ist denn bitte in Reggae-Köln los, Yellowman  oder Julian Marley will keiner sehen? Julian Marley begann pünktlich um 21h. Zunächst versteckte sich Julian etwas hinter dem Mikro – zumindest hatte ich den Eindruck. Nach 1-2 Tunes taute Julian Marley zusehends auf,

Ich kam erst recht spät (so gegen 1h) im Stadtgarten an, somit verpasste ich leider zunächst das Bun Babylon Sound, welches den Abend organisiert hat. Kaum war ich da, fing Raggabund auch schon an die Massive mit ihren Tunes einzuheizen. Die sowohl auf Spanisch als auch auf Deutsch singenden Raggabund spielten 1h lang, was mir etwas lang vorkam, der Stimmung im Publikum jedoch nicht schadete. Sehr schön war zum Abschluss noch das „auf die Bühne bitten“ des Cousins,