Image Zutaten für 4 Portionen:
180g geschälte Erdnüsse, geröstet
1l Gemüsebrühe    
4 Pimentkörner
1 Knoblauchzehe
¼ Chillischote, entkernt+feingehackt
125 ml Kokusmilch

Zutaten für 6 Portionen:
2 gr. Tomaten, gehackt
2 Kartoffeln, in Stücke geschnitten
1 Süßkartoffel, in Stücke geschnitten
3 mittelgr Karotten, in Scheiben geschnitten
2 mittelgr Zwiebeln, gehackt
2 Tassen gewaschener und gehackter Bok Choy oder Callaloo
2 Scharlotten, gehackt
6 Tassen Gemüsebrühe oder Wasser
1 Tl frischer gehackter Thymian

Alles in einen grossen Topf. Bei starker Hitze aufkochen, Hitze auf mittlere Stärke reduzieren und etwa 20 min kochen, bis die Kartoffeln weich sind.

Zutaten für 6 Portionen:
1 Tasse gekochte dicke Bohnen
1 Tasse gekochte/eingedoste Kidney-Bohnen
1 Tasse gekochte/eingedoste grüne Bohnen
1 Tasse gekochte/eingedoste gelbe Wachsbohnen
¾ Tasse frischer Limonensaft
Frische Minzeblätter

Die Bohnen in einer großen Schüssel vermischen. Limonensaft darübergießen und vorsichtig umrühren, damit die Bohnen gleichmäßig vom Limonensaft überzogen werden. Zugedeckt mindestens 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen. Mit den Minzeblättern garnieren und servieren.
Zutaten 6-8 Portionen:
800g frischer Grünkohl
200g Calloloo oder frischer Spinat
20 frische Okraschoten
100g fettes Fleisch (Schweinebauch) in dünnen Streifen
200g frisches mageres Schweinefleisch , gewürfelt
2 mittelgrosse Zwiebeln in dünnen Streifen 2 Chillischoten entkernt und in Scheiben
1El gehackter frischer Thymian oder 1 Tl getrockneter
1 Tl gemahlener Kreuzkümmel
Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer zum Abschmecken
6 Tassen Hühnerbrühe
100g mittelgrosse Garnelen

Zubereitung:
Vom Grünkohl und Callaloo alle Stiele entfernen, Blätter gründlich waschen und grob hacken. Okraschoten klein hacken. Das fette Fleisch vom Schweinebauch bei mittlerer Hitze 10 min anbraten. Das Fett bis auf 2EL abgießen, gewürfeltes Schweinefleisch und Zwiebeln dazu und ca 5 min weiter anbraten, bis die Zwiebeln glasig sind.
Alles bis auf Garnelen hinzufügen und im verdecktem Topf 2 Stunden köcheln lassen
Wenn Spinat verwendet wird, diesen erst nach 1 ½ Stunden hinzufügen.
5 min vor dem Servieren Garnelen hinzugeben und das Fett vom Schweinebauch entfernen.erra Nova)